Frauenkongress 2013 – Rückblick, Empfehlungen und Links


IMAG2152a

 

Zum dritten Mal fand der Frauenkongress – Erwachen einer neuen Weiblichkeit statt, dieses Mal wieder in Oberlethe bei Oldenburg. Die Themen gehen rund um die Weiblichkeit, Schwesternschaft, Schoßraumthemen u.V.m.

Für mich war der Kongress, den ich zum dritten Mal besuchte, vor allem ein „in Kontakt bleiben“, Frauen und Freundinnen wiedertreffen, austauschen, neue Begegnungen und Kontakte machen und beobachten, was sich im „Frauenkraftfeld“ tut.

Hier möchte ich einfach den Frauen, die für mich persönlich am wertvollsten waren oder die ich gerne weiterempfehle, Raum geben:

Astrid Brinck, die mich mit ihrer Stimme und ihrer vollen, sinnlichen, sanften Weiblichkeit ganz schnell im Herzen berührt. Sie bietet auch Surrender Quests in Chile an nächstes Jahr im Januar. Infos und Registration: info@astridbrinck.com

Anna Oppermann mit „Körper als Heimat – Körperwahrnehmung- und erfahrung, sinnlich, lustvoll, wohltuend, in den Körper nach Hause kommend und sehr lebendig begleitet Anna die Frauen auf der Körperreise. Bei genug Interesse von Frauen für einen Workshop würde ich sie gerne einmal nach Baden-Baden einladen.

Magdalene Brigger, deren Workshop ich vor zwei Jahren besuchte, möchte ich hier auch erwähnen, sie gibt Workshops in „Expeditionen in Ekstase ein Workshop für Abenteurer und Forscherinnen, für Verspielte und Grenzgänger, tiefgehend und befreiend, so hab ich es vor zwei Jahren erlebt.

Amba Finis traf ich in der Mondhütte, wo wir uns über den Zyklus und die Menstruation austauschten und die Rituale, die wir zur Menstruation machen können, sowie das Singen gemeinsamer „Yoni“-Lieder 🙂 Ausserdem ein wunderbarer Ort zum Krafttanken in der Natur und doch geschützt im Zelt.

Rotraud Rospert führte eine sehr kraftvolle und tiefgehende Großaufstellung mit uns durch:„Unser Ursprung: die Mutter – Ehrung der weiblichen Linie“. Was sie sonst noch anbietet, findest du hier.

strike dance risea

 

Edda Lorna tanzte mit uns gemeinsam den Tanz „Break the chain“ aus der Aktion One Billion Rising mit soviel Leichtigkeit und Humor, dass es eine wahre Freude war. Ausserdem zeigte sie uns den Film, den sie gedreht hat zur Aktion in Bremen, den kannst du hier auf ihrer Seite anschauen – so eindrucksvoll an verschiedensten Orten und mit ganz verschiedenen Frauen. Unbedingt anschauen!

 

 

obr valentinstag einmal anders

Die nächste One Billion Rising 2014 – Aktion ist am 14.02.2014. Merkt euch das Datum schonmal vor, damit wir dort vielleicht gemeinsam tanzen können, nächstes Jahr One Billion Rising for Justice.

 

Sonja Ziemann Göttinnen

 

 

Sonja Ziemann-Lotzmann malt Göttinnen-Bilder für dich und bietet Workshops an: „Male deine Göttin“. Sie reist auch gerne zu uns, wenn wir einige interessierte Frauen zusammenbekommen, in denen jede ihre eigene Göttin erschaffen kann.

 

 

 

 

IMAG2156a

 

Gabriele Küther-Staudler vom Filzatelier Goldrute hatte wunderschöne Filzobjekte dabei, von denen ich gleich zwei mit nach Hause nahm 🙂

 

 

Kalender Göttin 2013_titel_999px

 

 

Angebote von Myana Cindy Schubert mit der Naturheilpraxis Lebensgut in Dresden findest du hier. Von ihr habe ich mich letztes Jahr begleiten lassen über die Dunkelfeldmikroskopische Blutanalyse und das anschließende Entsäuern und Entgiften, was ich nur empfehlen kann.

Ausserdem strahlt sie an ihrem Stand vor den Göttinnen-Bildern von Peter Engelhardt, dessen Bilder den Kongress-Ort belebt und bunt gemacht haben.

 

 

IMAG2172a

 

Meine liebe Freundin Lotus hat nun auch ihr Netzwerk lotusnetworking online, das ich sehr gerne hier erwähne – „Beziehungsnetzwerk zur Unterstützung von persönlichem Wachstum und lebendiger Entfaltung“ mit Angeboten an verschiedensten Orten. „Full on “ 🙂

 

Nun hab ich ganz viele tolle Frauen hier noch nicht aufgeführt, es sind sooo viele…

Auch möchte ich dem ganzen Team des Frauenkongresses einen Dank für das Erschaffen dieser besonderen Zusammenkünfte aussprechen. Auch für den wunderbaren Massagetempel und das Cafe, das Engelinnen-Zelt und und und… herzlichen Dank.

Die Termine für den Frauenkongress 2014, das Frauen-Camp und den gemeinsamen Frauen- und Männerkongress findest du hier.

Möge das Netzwerk immer weiter wachsen und die Kreise größer werden.

Zu guter letzt: wir haben Schwesternkreise gebildet und uns jeden Abend im Schwesternkreis getroffen. Wenn du auf der Suche nach einem Kreis in deiner Nähe bist, wirst du hier vielleicht fündig.

Die Schwesternkreistermine von Baden-Baden findest du hier.

IMAG2149a

 

Herzlichte Grüße

Nora

 

Frauen, Frauenkongress, Frauenkreis, Oberlethe, One Billion Rising, Schwesternkreis, Schwesternschaft, Vision, Weiblichkeit, YoniPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.