Wir feiern Geburtstag! Fünf Jahre Schwesternkreis Baden-Baden am 30.11.2016

ahninnen-wombblessingUnsere Ahninnenpüppchen beim Womb Blessing im Oktober 2016

Liebe Frauen,

der nächste und letzte Schwesternkreis für dieses Jahr ist am Mittwoch, 30.11.16 um 19.15 Uhr,

dann gibt es, bedingt durch eine Reise, eine Pause bis Ende Januar/Anfang Februar 2017.

Wir feiern ausserdem Fünf Jahre Schwesternkreis Baden-Baden !!!      

und Wie geht es weiter?

Zu diesem Anlass hab ich ausnahmsweise mal viel Text, vielleicht magst du dir Zeit nehmen, zu lesenund / oder kommst einfach am 30.11.!!!

“In diesem Leben habe ich beschlossen, Sadhana das Herzstück meines Seins und meiner Lebensweise sein zu lassen.

Das heißt nicht, dass ich immer superdiszipliniert oder „heiliger als du“ bin. Es meint einfach, dass ich immer wieder dazu zurückkehre, die Sehnsucht in meinem Herzen zu ehren, die ich schon seit meiner Kindheit spüre: Durch die Oberfläche dessen zu schauen, was wir normales Leben nennen – durch die Augen des Heiligen zu blicken.

Solange ich zurückdenken kann, habe ich nach Gemeinschaften gesucht, die mich darin unterstützen konnten, mich zu erinnern, was wirklich wichtig für mich ist und was mich wahrhaftig nährt und inspiriert. Und natürlich ist nun das Erblühen der Awakening-Women-Gemeinschaft – der Kreis der Yoginis – die Plattform, die das alles für mich und so viele Frauen ermöglicht.”

~ Chameli Devi 

Die Sehnsucht meines Herzens – die gleiche wie die von Chameli und vielen anderen Frauen:

Das Feld, das im Frauenkreis entsteht, ist kraftvoll, magisch, berührend und sich in diesem Kreis zu begegnen, gespiegelt und erinnert zu werden ist ein Geschenk, das nur ein JA von dir braucht.

Schon als ich 12 oder 13 war, habe ich Freitagnachmittags “Teestunden” mit Freundinnen veranstaltet, eigentlich meine ersten Frauenkreistreffen

Der Schwesternkreis entstand aus genau dieser Sehnsucht und hat bis heute immer wieder Frauen angezogen.

Es ging hoch und runter, mal viele, mal wenige, von nah und von fern, doch immer Berührte! Frauen, die mehr oder weniger stark ihren Platz im Kreis einnehmen, mit Hingabe, mit Neugier, mit wertvollen Feedbacks und sich mitteilen, manchmal später per Mail oder Manche ganz still, mit so vielen Facetten.

Wach und er-innert geblieben oder wieder durch den Alltag ins Vergessen geraten…

Mein Eindruck ist, dass etwas Neues sich formen möchte. Deswegen möchte ich mit euch an diesem Abend erst Yogini-Praxis teilen bis ca. 20.45 h und danach den Kreis öffnen für gemeinsam feiern, essen und trinken – bringt was zu Knabbern etc. mit – austauschen und uns fragen:

Was zieht dich in den Kreis? Was hält dich davon ab? Was ist deine Sehnsucht? Willst du tiefer gehen? Und was immer auftaucht.

Austausch und Ausblick auf den Schwesternkreis in 2017 – mit Wie geht es weiter?  Offene Schwesternkreisabende und geschlossene, Göttinnen-Zirkel u.A., Netzwerk, Vertiefung; was entsteht durch ein tiefes JA, ein sich einlassen, ein Commitment für eine bestimmte Zeit…

Interessiert? Sei dabei!

Alle Frauen sind wie immer herzlich willkommen, vielleicht warst du schon sehr lange nicht mehr da, dann fühl dich trotzdem herzlichst eingeladen

Falls du nicht kommen kannst, freu ich mich über ein Feedback zu diesen Fragen per Mail, wenn du dich angesprochen fühlst.

Ich freue mich sehr auf euch!

Herzlicht

Nora

Schwesternkreis-Kreise

 

 

 

 

Veranstaltungen/Workshops – Hinweise von und für Frauen, die dich interessieren könnten und die wir vielleicht gemeinsam erleben? Hast du Interesse?

Links von Frauen für Frauen, von Schwestern für Schwestern:

Julia Rathke – Schwesternkreis in Speyer http://lalita-devi.de/frauenpower (ich freue mich über dein neues Unterstützungsnetzwerk!)

Barbara Ihme – Schwesternkreis Ortenau www.ihme-art.com

Sally Stevens – eine Frau aus Baden-Baden mit “Art is Floral” – Grußkarten http://sallystevens.de/site/Home.html

Veranstaltungen von Awakening Women: https://awakeningwomen.de/category/events/

Astrid Brinck: http://www.astridbrinck.com/

Womb Blessing http://www.wombblessing.com/

Neue deutschsprachige Wombblessing Seite: http://www.wombblessing.net/

Diese Liste wird noch erweitert…

*********************************************************************************************

Gerne dürft ihr auch eure Angebote/Flyer oder Links dazu in den Kreis legen. Entweder verkörpert im Schwesternkreis oder ihr schickt mir eure Links,

die ich dann in die Schwesternkreis-Mails einbringe, damit wir uns noch mehr vernetzen und unterstützen können.

*********************************************************************************************

Allgemeine Infos:

Die Tür ist jeweils offen ab 18.45 Uhr. Ab 19 Uhr möchte ich euch einladen, still zu werden, für euch anzukommen,

euch in den Kreis zu begeben, und wahrzunehmen, was da ist.

Nehmt den Kreis schon vor Beginn als den “Heiligen Raum” wahr, zu dem er jedesmal wird.

Komme in bequemer Kleidung, in der du dich weiblich-wohl fühlst.

Schwesternkreistermine findet ihr auch immer hier: http://yemonya.de/schwesternkreis/

Es erleichtert mir die Planung, wenn du dich, sobald du es weißt, anmeldest. Es ist aber auch möglich, spontan zu kommen. Dafür wär es toll, wenn du mir auch kurzfristig eine sms schreibst, für den Fall, dass sich Änderungen ergeben.

 

 

Awakening Women, SchwesternkreisPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.